Industriekaufleute zu Besuch in der Lebensmittelproduktion

LebensmittelproduktionDie Klasse Industrie KI 10 mit den Lehrerinnen Birgit Kuffer und Veronika Spreitzer bei Coca-Cola European Partners​

Fürstenfeldbruck. Im Rahmen ihrer Ausbildung unternahmen die Industriekaufleute zum Ende ihres ersten Ausbildungsjahres eine Lehrfahrt zu Coca-Cola European Partners nach Fürstenfeldbruck.

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Kultmarke sowie in die Historie des Standortes Fürstenfeldbruck, konnten die Schüler hautnah den Weg von der retournierten Flasche, über die Reinigung, Abfüllung und Etikettierung hin zur auslieferungsfertigen Palette nachvollziehen.

Besonders spannend war es hier für die angehenden Industriekaufleute vor allem, da viele Punkte aus dem Unterricht vor Ort in der realen Arbeitswelt erlebt werden konnten. So lernten die Schüler im speziellen einiges über Markenstrategien und Produktplatzierung sowie über die in Fürstenfeldbruck genutzten Lagerhaltungsstrategien.

Abschließend konnten bei einem Erfrischungsgetränk noch offene Fragen geklärt werden, so dass wir nach einem aufschlussreichen und interessanten Tag erfrischt und voller neuer Eindrücke nach Kelheim zurückkehrten.

Autor: Birgit Kuffer, StRin

Berufsschule
Kelheim

Schützenstraße 30
93309 Kelheim
Tel.: 09441/ 29760
Fax: 09441/ 297658

Außenstelle
Mainburg

Ebrantshauser Straße 2
84048 Mainburg
Tel.: 08751/ 86620
Fax: 08751/ 866242

FOSBOS
Kelheim

Schützenstraße 30
93309 Kelheim
Tel.: 09441/ 29760
Fax: 09441/ 297658

Wirtschaftsschule
Abensberg

Römerstraße 12
93326 Abensberg
Tel.: 09443/ 6439
Fax: 09443/ 3440

Login