Die Polizei informiert

Polizei informiertPolizeihauptmeister Daniel Pudritz informierte die 8. und 9. Klasse der Wirtschaftsschule Abensberg über Gefahren im Internet und zum Thema Drogen.

Abensberg. Aufmerksam folgten die Schülerinnen und Schüler der 8. und der 9. Wirtschaftsschulklasse in Abensberg den Ausführungen von Polizeihauptmeister Daniel Pudritz, der im Januar über wichtige Themen informierte. Altersgerecht waren dies sicheres Verhalten im Internet sowie legale und illegale Drogen, ihre kurz- und langfristigen Folgen für den Konsumenten und sein soziales Umfeld, über Krankheiten, stark verkürzte Lebenserwartungen und vieles mehr. Lehrerin Sabine Schramm dankte dem Präventionsbeamten der PI Kelheim für seine sensiblen Ausführungen.

Autor: Ingo Knott, Stadt Abensberg

Berufsschule
Kelheim

Schützenstraße 30
93309 Kelheim
Tel.: 09441/ 29760
Fax: 09441/ 297658

Außenstelle
Mainburg

Ebrantshauser Straße 2
84048 Mainburg
Tel.: 08751/ 86620
Fax: 08751/ 866242

FOSBOS
Kelheim

Schützenstraße 30
93309 Kelheim
Tel.: 09441/ 29760
Fax: 09441/ 297658

Wirtschaftsschule
Abensberg

Römerstraße 12
93326 Abensberg
Tel.: 09443/ 6439
Fax: 09443/ 3440

Login