Praktische Erfahrungen sammeln auf der ISPO Munich 2020

Die Schülerinnen und Schüler der KBM12a und KBM 12b nach einem Tag voller neuer Eindrücke auf der ISPO Munich 2020.

Kelheim / München. Am 29. Januar 2020 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen der Ausbildungsrichtung Kauffrau/-mann für Büromanagement die ISPO Munich 2020 auf dem Messegelände in München.

Nach einer gemeinsamen Anreise machten sich die Schülerinnen und Schüler selbstständig auf, die insgesamt 18 Hallen des Messegeländes zu erkunden. Sie konnten sich in Segmenten von Health & Fitness über Snowsports bis hin zu eSports über die verschiedenen Produkte und Neuheiten informieren, diese teilweise selbst testen oder an Gewinnspielen sowie Vorträgen teilnehmen.

In der eSports Arena konnten die Besucher verschiedene Spiele testen, wie hier das VR rhythm game Beat Saber.
 
 

Der Besuch war für die Auszubildenden im Büromanagement insbesondere interessant, da sie bereits im Laufe des Jahres im Lernfeld Veranstaltungen und Geschäftsreisen organisieren in der Theorie Messeauftritte und andere Veranstaltungsarten behandelt haben.

Auf der ISPO Munich konnten sie dann hautnah erleben, wie die Umsetzung einer Fachmesse aussehen kann. Die Schülerinnen und Schüler können sich nun beispielsweise eine Vorstellung davon machen, welcher Aufwand für das Ausstellen und Bewerben der Produkte und das Knüpfen von Geschäftsbeziehungen bei einer B2B-Messe betrieben wird.

Diese neuen praktischen Erkenntnisse sowie die anschließende Besprechung im Unterricht können die Schülerinnen und Schüler nun für die Vorbereitung auf ihre anstehende Abschlussprüfung nutzen. Dafür schon jetzt viel Erfolg!

Autor: Teresa Hüttinger, StRin

Berufsschule
Kelheim

Schützenstraße 30
93309 Kelheim
Tel.: 09441/ 29760
Fax: 09441/ 297658

Außenstelle
Mainburg

Ebrantshauser Straße 2
84048 Mainburg
Tel.: 08751/ 86620
Fax: 08751/ 866242

FOSBOS
Kelheim

Schützenstraße 30
93309 Kelheim
Tel.: 09441/ 29760
Fax: 09441/ 297658

Wirtschaftsschule
Abensberg

Römerstraße 12
93326 Abensberg
Tel.: 09443/ 6439
Fax: 09443/ 3440

Login